Reha Familien

Dialog:
Die Postbox

Herzlich willkommen in unserem Dialog-Bereich für die Familien-Reha!

Wenn Sie bei uns zur Reha waren, dann sind herzlich eingeladen, hier von Ihren Erlebnissen und Erfahrungen auf der Katharinenhöhe zu berichten.

Aber auch wenn Sie erst eine Reha im Familienbereich planen oder sich ganz einfach für unsere Arbeit interessieren, dürfen Sie gerne dieses Forum nutzen, um Ihre Eindrücke "von außen" darzustellen und so an unserem Dialog teil zu nehmen.

Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!

Beiträge und Themen

 

Archiv für Januar 2015

Bitte Beitrag eingeben:

* = Pflichtfelder
  
  
 
  • einfach danke sagen

    Ich weis ja nich ob es den flohzirkus u den kinderplaneten und die rauberhole noch gibt .ob frau mang herr meyer und thomas der masseur noch da ist.und herr schmidt.wir waren insgesamt 6mal auf der katha .ich werde nie vergessen was wir dort erlebt haben....was die Mitarbeiter alles tun damit man sich wohl fühlt. Tausend dank macht weiter so ihr seit spitze.liebe grüße von ann kathrin

  • wir waren 96 98 2001auf der katha

    Hallo ihr lieben .ich war vor langer zeit mit meiner tochter auf der katha.seither hat sich ja mega viel verandert .es hat uns dort immer sehr gut gefallen ..meine tochter wurde 1995krank an all.es war eineschlimme zeit .wir reden heut noch sehr oft von den erlebnissen auf der katha.ich wwünsche allen kiddis u eltern u geschwister kids alles liebe.eure jennifer euhus

Hinweis zum Spamschutz / Was bedeutet die Frage "sind Sie eine Person?"

Foren und öffentliche Blogsysteme (wie dieses hier), werden leider häufig von vollautomatischen Programmen mit Werbung und unerfreulichen Beiträgen "zugemüllt" (sog. Spam-Bots). Checkboxen ("Ankreuzkästchen") werden jedoch von vielen Bots nicht erkannt bzw. ausgefüllt. Indem Sie das Häkchen bei der Frage "Sind Sie eine Person" setzen, identifizieren Sie sich also als Mensch.