Reha Jugendliche und junge Erwachsene

Dialog:
Die Postbox

Willkommen in der Katha Postbox

Guten Tag und herzlich willkommen in der Katha Postbox für Jugendliche und junge Erwachsene.

Sie sind herzlich dazu eingeladen, hier von Ihren Erlebnissen und Eindrücken von Ihrem Aufenthalt auf der Katharinenhöhe zu berichten.

Sie können auch je Eintrag ein Bild hochladen und auf bestehende Einträge antworten.

Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung


Wir wünschen viel Spaß und würden uns über eine rege Teilnahme natürlich sehr freuen.

 

 

Beiträge und Themen

Missbrauch melden

Bitte das Formular ausfüllen wir werden es an die Moderatoren weiterleiten

Eintrag zur Meldung:
Hallo Friederike, sorry, dass deine Fragen nicht gleich beantwortet wurden - wir hatte damals gerade etwas Probleme mit unserer Postbox und da ging das irgendwie unter. Wir haben hier Patienten bis 28 Jahre, und wir machen auch regelmäßig Erhaltungschemotherapie, auch mit intravenösen Zytostatika. Gelegentlich wird auch mal der letzte Teil einer intensiveren Chemotherapie bei uns verabreicht, aber das muss vorher genau überlegt sein. Bei vielen Therapien gehen gerade in dieser Phase die Blutbildwerte nochmals sehr in den Keller mit einem entsprechenden Risiko für Infektionen oder sonstige medizinische Probleme. Es ist die Frage, ob dann noch eine sinnvolle Teilnahme am Rehaprozess möglich ist. Wenn noch weitere Fragen sind, einfach melden! Herzliche Grüße von der Katha, Dr. Siegfried Sauter

 

*Hinweis zum Spamschutz / Was bedeutet die Frage "sind Sie eine Person?"

Foren und öffentliche Blogsysteme (wie dieses hier), werden leider häufig von vollautomatischen Programmen mit Werbung und unerfreulichen Beiträgen "zugemüllt" (sog. Spam-Bots). Checkboxen ("Ankreuzkästchen") werden jedoch von vielen Bots nicht erkannt bzw. ausgefüllt. Indem Sie das Häkchen bei der Frage "Sind Sie eine Person" setzen, identifizieren Sie sich also als Mensch.