zurück

Besuch des SPD-Arbeitskreises 60+

SPD-Arbeitskreis 60+ informiert sich über die Katharinenhöhe.

Bei einem Besuch und Rundgang informierten sich die Mitglieder des SPD-Arbeitskreises 60+ ausführlich über die Katharinenhöhe, die bekanntlich die erste Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt bundesweit war. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Rehaklinik, Hansjörg Seeh, sowie der Geschäftsführer, Stephan Maier, erläuterten die Entwicklung der Einrichtung sowohl in baulicher als auch in konzeptioneller Hinsicht.