Spendenspiegel

Herzlichen Dank für Ihre großzügige Unterstützung. Wir garantieren, dass in der Katharinenhöhe 100% Ihrer Spende ankommen.


6.900,00 €

Waldau-Schänke, Königsfeld-Buchenberg

Beim vergangenen Benefizabend der Waldau-Schänke, dem urigen Lokal von Fritz und Elke Beck, kamen 6.900 € zusammen. Die "Glorreichen Sieben" musizierten an diesem Abend, selbstverständlich ohne Gage. So waren auch alle Helferinnen und Helfer ehrenamtlich tätig. Damit wurde die Spenden-Schallmauer von 100.000 € überschritten, die das Wirtsehepaar Beck nebst Waldau-Schänke-Team seit 2012 für die Katharinenhöhe gesammelt hat. Dieses Engagement ist wirklich aller Ehren wert. Wir sind begeistert und bedanken uns von Herzen.

1.500,00 €

Ursula Sing

Handarbeiten von Ursula Sing (Ehefrau von Roland Sing, Vorstandsvorsitzender der AOK Baden-Württemberg a. D.) erfreuen sich überall, wo sie verkauft werden, großer Beliebtheit. Diesmal ging ein Teil des Verkaufserlöses an die Rehaklinik Katharinenhöhe. Wir sagen DANKE für diese tolle Unterstützung und für die unzähligen Stunden, die Frau Sing zum Anfertigen dieser tollen Handarbeiten verwendet hat.

500,00 €

Kai Brünker für "Wir helfen Kindern e.V."

Die ehrenamtlichen Botschafter von "Wir helfen Kindern e.V." Marina Marfing und Heiko Frisch überbrachten die Spende, die der Fußballer Kai Brünker vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach im vergangenen Jahr für die Kinder der Katharinenhöhe gesammelt hat. Wir sagen von Herzen "DANKE"!!!

1.150,00 €

Bujukai-Kinder, Starzach

Die Bujukai-Kinder der Budo-Kampfsportschule-Starzach e.V. haben einmal mehr für die Katharinenhöhe gesammelt. Dabei ist eine tolle Summe zusammen gekommen, die den krebs- und herzkranken Kindern der Katharinenhöhe zugute kommt. Vielen lieben Dank für das tolle Engagement!

4.500,00 €

Sven Gehrlein, Offenburg

Die stolze Summe von 4.500 € hat Sven Gehrlein im vergangen Jahr für die Katharinenhöhe erradelt. Er ist für unsere Kinder mächtig in die Pedale getreten. Freunde, Verwandte und Bekannte sowie sein Betrieb haben ihn bei der Spendenaktion unterstützt. Wir freuen uns über diese tolle Aktion und bedanken uns von Herzen!!!

5.000,00 €

BBBank, Villingen

Danke an Frau Susanne Wagner von der BBBank in Villingen für die großzügige Unterstützung. Das Geld der BBBank Stiftung fließt in die Finanzierung der Klinikclowns, die unseren Kindern immer große Freude bereiten.

8.166,00 €

Grafenhausen, Dorf der 1000 Sterne

Als stolzen Betrag bezeichnete Bürgermeister Christian Behringer den Erlös der Aktion "Dorf der 1000 Sterne", die Mitte Januar in Balzhausen mit der Abschlussveranstaltung "Licht aus" zu Ende gegangen war. Im Rahmen einer Feierstunde im Schwarzwaldhaus der Sinne wurde der Spendenbetrag in Höhe von 8166,86 Euro an Geschäftsführer Stephan Maier von der "Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe – für krebskranke Kinder mit ihren Familien und für junge Leute" übergeben. Wir sagen von Herzen "DANKE"!!!

2.000,00 €

Frisörteam Schicklang, Villingen

Bei der letztjährigen Weihnachts-Benefiz-Aktion des Frisörteams Schicklang aus Villingen wurde ein Spenden-Schwein für die Katharinen­höhe aufgestellt, das von den Kunden eifrig gefüttert wurde. Viele haben sich beteiligt und schließlich wurde von der Geschäftsleitung der Spendenbetrag auf 2000 Euro aufgerundet. Chefin Jutta Schicklang (rechts) und ihr Team konnten die Spende nun übergeben und haben sich bei einem Rundgang durch die Klinik ausführlich über die Arbeit informiert. Wir sagen von Herzen "DANKE"!!!

830,00 €

Edelweiß-Echo, Hardt

Im November vergangenen Jahres wurde im Gasthaus Löwen in Tennenbronn 35 Jahre Edelweiß Echo gefeiert. Die Musikgruppe der Familie Haas aus Hardt spielte an diesem Abend kostenlos, bat aber um eine Spende für die Nachsorgeklinik Katharinenhöhe in Schönwald. Nun übergaben die Musiker einen stolzen Betrag an Stephan Maier von der Katharinenhöhe.

3.000,00 €

Metzgerei Winterhalter, Elzach

Danke an die Familie Winterhalter für diese tolle Spendensumme. Wir freuen uns sehr!!!

3.500,00 €

EGT Gebäudetechnik GmbH, Triberg

Wir sind dankbar für die treue und langjährige Unterstützung der EGT Gebäudetechnik GmbH aus Triberg. Der Geschäftsführer Karl-Heinz König und der Ausbildungsleiter Heinz Bertsche waren im Januar zu Besuch und hatten einen Spendenscheck über 3.500 € im Gepäck. Die Freude war groß.....

1.000,00 €

Rahm GmbH & Co. KG, Dornhan-Weiden

Herzlichen Dank an Familie Rahm für die tolle Spende aus dem Tombola-Erlös ihrer Firma sowie für den netten Besuch. Der Kontakt kam über die Tochter Christine zu Stande, die vor einigen Jahren auf der Katharinenhöhe in der Einzelförderung tätig war. Schön, dass solche Verbindungen bestehen bleiben!!!

Schneeketten

Firma Mammut

Unser Dank gilt v.a. Herrn Thomas Baier, Regionalvertretung der Firma Mammut, der uns unseren Schlepper kostenlos mit Schneeketten ausgestattet hat. Ein tolles Engagement!

300,00 €

Schülerinnen des OHG Furtwangen

Die Schülerinnen der 9. Klasse des OHG haben beim Weihnachtsmarkt in Furtwangen Wunschkarten für die Katharinenhöhe verkauft. Die Spende fließt in neues Spielmaterial für den Kinderplaneten. Wir sagen von Herzen "DANKE"!

5.000,00 €

Elektrotechnikunternehmen J. Schneider in Elgersweier

Danke an die Geschäftsleitung der Firma J. Schneider für diese großzügige Unterstützung.

5.000,00 €

Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG

Herzlichen Dank an den Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG, Manfred Kuner für diese tolle Spende, mit der der Außenspielbereich weiter ausgebaut werden soll.

8.500,00 €

VMR, Mönchweiler

Eine rundum gelungene Veranstaltung der Firma VMR aus Mönchweiler und eine ganz tolle Spendensumme in Höhe von 8.500 €. Vielen Dank an Familie Viebrans, an alle Helferinnen und Helfer und an die Künstler, die die beiden Benefizabende "Kneipenfasnet im Herbst" für das Publikum zu etwas ganz besonderem gemacht haben. Die Anschaffung eines Spirometrie-Gerätes ist damit gesichert!

1.900,00 €

Familie Kreische

Die ehemalige Patienten-Familie Kreische hat in ihrer diesjährigen Weihnachtsaktion stolze 1.900,- € gesammelt und auch zahlreiche Spiele und Bücher mitgebracht. Wir haben uns sehr über den netten Besuch gefreut und wünschen der Familie sowie allen Unterstützern dieser tollen Aktion alles erdenklich Gute und freuen uns schon auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr.

1.000,00 €

Gildner Werbeagentur, Villingen-Schwenningen

Mit einer Spende statt Geschenken an die Kunden setzte die Gildner Werbeagentur aus Villingen nun ein Zeichen für die Weihnachtszeit: Agenturinhaber Meik Gildner übergab einen Geld-Weihnachtsbaum mit 1.000 Euro an die Verwaltungsleiterin der Katharinenhöhe, Ilona Mahamoud, zugunsten der Nachsorgeklinik für krebskranke Kinder und deren Familien bei Schönwald. Die Verwaltungsleiterin dankte nicht nur für den Spendenbeitrag, sondern nahm sich auch Zeit, die Nachsorgeklinik für Familien in einem Rundgang vorzustellen. „Ich bin tief beeindruckt von dem, was Sie hier leisten“, zog Agenturchef Meik Gildner das Fazit des Besuchs. „So gerne wir unsere Kunden mögen, so sinnvoll ist unsere Spende hier angelegt, die wir statt Weihnachtsgeschenken nun wohl regelmäßig bei Ihnen abliefern werden“, stellte Gildner in Aussicht.

10.000,00 €

Jauch Quartz GmbH, Schwenningen

10.000 Euro an die Katharinenhöhe anstatt Weihnachtsgeschenke an Geschäftspartner. Wir sagen von Herzen ein riesen großes "DANKESCHÖN", auch für den äußerst netten Besuch von Claudia Müller (Marketing), Andreas Nann (Geschäftsführung) und Tabea Fischerkeller (Marketing)

5.000,00 €

Ferienparadies Schwarzwälder Hof, Seelbach

Wir sagen "DANKE" der gesamten Belegschaft vom Ferienparadies Schwarzwälder Hof in Seelbach für die treue Unterstützung und die diesjährige Weihnachtsspende!

2.000,00 €

ebm papst St. Georgen GmbH & Co. KG

Danke an Herrn Raymond Engelbrecht (Geschäftsführer) und Frau Anja Nießner (Communication & Regional Marketing) für den netten Besuch und die tolle Spende!

2.500,00 €

Schnebel Computertechnik GmbH, Zell am Hamersbach

Daniel Schnebel (Geschäftsführer der Schnebel Computertechnik GmbH aus Zell am Hamersbach) überreichte Ilona Mahamoud (Verwaltungsleiterin der Katharinenhöhe) einen Scheck über 2.500,- € für den Förderverein Katharinenhöhe e.V. Martin Eitel (Vorstandsmitglied des Fördervereins) hatte den Kontakt vermittelt. Wir freuen uns sehr! Vielen herzlichen Dank!

1.205,00 €

Hotel Schloss Hornberg

Bei der diesjährigen Weihnachtsmann-Werkstatt kamen stolze 1205,- € zusammen; Herzlichen Dank an Familie Finke und an das gesamte Helfer/innen-Team; Ihr seid spitze!

110,00 €

Feintechnikschule Schwenningen

110,- € und einen selbst gebastelten Adventskalender mit Geschichten für unsere Kinder brachten Schüler/innen der Eingangsklasse der Feintechnikschule Schwenningen. Vielen Dank!

7.773,00 €

Johannes Lehmann (ehemaliger Patient der Jugendarena)

Ein von Johannes Lehmann aus Steinhausen (Biberach an der Riss) organisierter Spendenlauf brachte 7773,04 Euro an Spenden ein. Für diese "Wahnsinns-Summe" sagen wir von Herzen "Danke" und haben großen Respekt, was Johannes da auf die Beine gestellt hat.

5.000,00 €

Firner Trautwein, Zeil am Main - Schiltach

Die Firmen FIRNER TRAUTWEIN mit ihren Standorten Schiltach und Zeil am Main haben in diesem Jahr auf Kundenweihnachtsgeschenke verzichtet und stattdessen 5.000,- € an die Katharinenhöhe gespendet. Wir freuen uns über diese tolle Summe!

2.317,00 €

Waldauschänke, Königsfeld-Buchenberg

Ein weiterer toller Benefizabend in der Waldauschänke in Königsfeld-Buchenberg brachte eine tolle Spendensumme. Der Multimedia-Vortrag von Familie Gebelein (#grey like wolves) fand unglaublichen Zuspruch und Elke und Fritz Beck nebst Team der Waldau Schänke sorgten für das leibliche Wohl der Gäste. Alle waren sich einig, dass es ein rundum gelungener Abend war.

Herr Zähringer und sein Enkel aus St. Georgen-Peterzell hatten 36 Gläser Honig aus eigener Produktion im Gepäck. Wir freuen uns sehr!!!

252,00 €

Familie Zähringer, St. Georgen-Peterzell

Herr Zähringer und sein Enkel aus St. Georgen-Peterzell hatten 36 Gläser Honig aus eigener Produktion im Gepäck. Wir freuen uns sehr!!!

1.000,00 €

Firma Ferchau Engineering

Die Firma Ferchau hat in diesem Jahr auf Kunden-Weihnachtsgeschenke zugunsten der Katharinenhöhe verzichtet. Wir sagen von Herzen DANKE!

1.000,00 €

Georg Ruf, Gottmadingen

Georg Ruf aus Gottmadingen übergibt unserem Geschäftsführer Stephan Maier den Erlös vom AWO-Stand auf dem letztjährigen Gottmadinger Weihnachtsmarkt. Wir sagen von Herzen DANKE!

96.460,00 €

Das Engagement von Klaus Schlotterbeck sucht seinesgleichen

Die unglaubliche Spendensumme von 96.460,09 € hat Herr Schlotterbeck im vergangenen Jahr mit seinem "Balinger Freundeskreis Katharinenhöhe" gesammelt. Die Kinder der Katharinenhöhe freuen sich sehr, denn mit dem Geld wurde der Spielplatz vor den Kindergruppen neu gestaltet.