zurück

Aus den Vereinen

KIWANIS-CLUB besucht Katharinenhöhe

KIWANIS-CLUB

Katharinenhöhe besucht
Der Kiwanis-Club Bad Krozingen-Staufen unterstützt schon seit längerer Zeit die Reha-Klinik Katharinenhöhe bei Schönwald. Die Spenden kommen dort krebskranken Kindern mit ihren Familien und jungen Menschen bei ihrer Rehabilitation zu Gute. Auf Einladung der Klinikverwaltung besuchten vor kurzem einige Mitglieder des Clubs die große Anlage, um eine Spende zu übergeben, so der Verein in einer Pressemitteilung. Verwaltungsleiterin Ilona Kollum erläuterte Schwerpunkte der Rehabilitation, die auf die Betreuung der ganzen Familie ausgerichtet ist oder bei Jugendlichen entsprechende altersgerechte Maßnahmen umfasst. Bei einem Rundgang konnten sich die Gäste vor Ort über einige Bereiche der Nachsorgebehandlung informieren. Das bewährte, richtungsweisende Konzept hilft, die Gesundheit zu stabilisieren und die vielfältigen Belastungen zu verarbeiten. Die Kiwanis-Vertreter waren wieder beeindruckt, in welch freundlicher und warmherziger Atmosphäre auf der Katharinenhöhe gearbeitet wird.

Copyright: Badische Zeitung