Katharinenhöhe in den Nachrichten

Nicht nur in der regionalen, auch in der überregionalen Presse wird immer wieder positiv über die Katharinenhöhe berichtet. Etwa über Veranstaltungen, das Reha-Konzept oder über das, was unsere Einrichtung so besonders macht. Aktuelle Beispiele aus Magazinen und Zeitungen finden Sie hier.


Das Firmenteam „Hermle AG schneller Span“ hatte viel Spaß beim Schwarzwald-Bike-Marathon und tat dabei auch der Reha-Einrichtung Katharinenhöhe Gutes.

Die Gruppe „Harz2 O‘Weiher“ ist bekannt für bissige Beiträge auf Instagram und witzige Auftritte an Spaß-Turnieren in der Region. Jetzt geht die sportbegeisterte Mannschaft jedoch ein ernstes Thema an.

Starter des Schwarzwald-Bike-Marathons helfen wieder krebskranken Kinder. Klinikleiter Stephan Maier dankt für Unterstützung

Bundesfreiwillige und Ehrenamtliche halten die Rezeption am Laufen.

Beeindruckt zeigte sich Stephan Maier von der Rehaklinik Katharinenhöhe, als er von Schulleiterin Cornelia Jauch einen Scheck über 1186 Euro als Ergebnis des Sponsorenlaufs der Schüler der Anne-Frank-Schule in Empfang nehmen konnte.

Beverly und Anton die heimlichen Stars beim 20. „Spielend Helfen – Charity Golf Cup“ in Königsfeld. 25 000 Euro kamen hierbei für die Kinderkrebsnachsorgeklinik Katharinenhöhe zusammen.

Ski-Idol Martin Schmitt tritt bei Charity-Turnier auf dem Golfplatz an.

Insgesamt 14.000 Euro an Spenden sind beim diesjährigen Kneipen- und Musikfestival Nightgroove in der Villinger Innenstadt zusammengekommen.

Harry Bodmer und Dieter Thoma dürfen beim Charity-Golf-Cup nicht fehlen.