Katharinenhöhe in den Nachrichten

Nicht nur in der regionalen, auch in der überregionalen Presse wird immer wieder positiv über die Katharinenhöhe berichtet. Etwa über Veranstaltungen, das Reha-Konzept oder über das, was unsere Einrichtung so besonders macht. Aktuelle Beispiele aus Magazinen und Zeitungen finden Sie hier.


Der Gospelchor "Voices, Hearts & Souls" tritt am Sonntag, 31. März, in der Kirche St. Cyriak in Furtwangen auf.

Erneut konnte die Hilfsorganisation "Wir helfen Kindern" eine Spende an die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe übergeben.

Viel geleistet haben die Mitglieder der Vorstandschaft des Schwarzwald Bike Marathon: stellvertretender Vorsitzender Günter Reiner (von links), Geschäftsführerin Christine Dorer, Beirat Ewald Dold und Vorsitzender Josef Herdner. Es fehlen die bestätigten Vorstandsmitglieder Melanie Reinl und Daniel Schätzle. Foto: Verein Foto: Schwarzwälder Bote

Über den Brexit ist in Großbritannien noch nicht endgültig entschieden, doch in Villingen-Schwenningen wird für kurze Zeit wieder eine Grenzstation erbaut – für einen sozialen Zweck.

Seit 2012 finden in der Waldau-Schänke in Buchenberg Benefizkonzerte zugunsten der Katharinenhöhe statt. Mit dem jüngsten Konzert wurde die 100 000-Euro-Marke geknackt. Das Engagement der Wirtsleute Elke und Fritz Beck wurde von vielen Anwesenden gewürdigt.

Haben Spaß an der Musik: Die "Glorreichen Sieben" treten am 9. Februar in der Waldau-Schänke auf.

5000 Euro spendete die BBBank Stiftung an die Rehaklinik Katharinenhöhe in Furtwangen.

Erlös der Aktion in Grafenhausen summiert sich auf 8166,86 Euro / Feierliche Spendenübergabe an Rehaklinik Katharinenhöhe.