Katharinenhöhe in den Nachrichten

Nicht nur in der regionalen, auch in der überregionalen Presse wird immer wieder positiv über die Katharinenhöhe berichtet. Etwa über Veranstaltungen, das Reha-Konzept oder über das, was unsere Einrichtung so besonders macht. Aktuelle Beispiele aus Magazinen und Zeitungen finden Sie hier.


Eine wahre Geschichte über ein ungewöhnliches Erlebnis mit einer ungewöhnlichen Frau.

Familie Aichele aus Niedereschach will helfen

Der neue Bus der Reha-Einrichtung – finanziert mit Spendengeldern unserer Leser. Stephan Maier: "Wir sind sehr glücklich und dankbar über diese Spendenaktion. Es ist eine große Wertschätzung unserer Arbeit und zeigt große Anteilnahme für kleine und große Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen."

Die Landtagsabgeordnete Martina Braun verzichtet auf Geschenke zugunsten der Katharinenhöhe

Die "Katharinenhöhe" ist wegen ihres durchdachten therapeutischen Konzepts weit bekannt und bietet Rehabilitation schwer erkrankter Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener mit ihren Familien an. Am Samstag erhielt sie Besuch von Staatssekretärin Bärbl Mielich.

Hermle-Mitarbeiter radeln für den guten Zweck.

Kaufland-Kunden und Auszubildende spenden gemeinsam für die Rehaklinik Katharinenhöhe in Schönwald

Benefizkonzert in der Waldau-Schänke ist ein großer Erfolg für die Reha-Klinik