Katharinenhöhe in den Nachrichten

Nicht nur in der regionalen, auch in der überregionalen Presse wird immer wieder positiv über die Katharinenhöhe berichtet. Etwa über Veranstaltungen, das Reha-Konzept oder über das, was unsere Einrichtung so besonders macht. Aktuelle Beispiele aus Magazinen und Zeitungen finden Sie hier.


Kindern und ihren Familien nach einer schweren Erkrankung wieder auf die Beine und zurück ins Leben helfen: Dieser Aufgabe stellt sich die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe im Schwarzwald seit vielen Jahren. Zu ihren treuesten Unterstützern gehört der Balinger Freundeskreis, der kürzlich wieder eine Spende in Höhe von über 62.000 Euro überreichen konnte.

Vertreter des Laetitia Chores aus Neukirch überbrachten eine Spende von 2400 Euro für die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe aus dem Erlös eines Benefizkonzertes in der Pfarrkirche St. Cyriak.

Klaus Schlotterbeck hat im Namen des Freundeskreises Katharinenhöhe Balingen die Jahresspende für das Jahr 2018 überreicht. Die Katharinenhöhe hilft erkrankten Kindern und Familien in die Normalität zurückzufinden.

Laufen für einen guten Zweck – wie alle zwei Jahre hatte die Anne-Frank-Grundschule wieder zu ihrem Sponsoren-Lauf eingeladen.

Die Katharinenhöhe freut sich über die Spende der Schoaf-Hexen.

So kann man an die Katharinenhöhe spenden, indem man mit Jürgen Scherzinger, dem Kommandanten der Stadtwehr, mit der Drehleiter in luftige Höhen aufsteigt.

Die Bufdis der Katharinenhöhe spielen eine wichtige Rolle im ganzen Team.

Holger Fetzer präsentiert das T-Shirt zum Villinger Nightgroove

Studierende aus 13 Nationen stellen beim International Day am 27. April auf dem Furtwanger Gerwig-Platz Spezialitäten aus ihrer Heimat vor.